Impressum
voriger Beitrag nächster Beitrag

clubkinder Filmverarsche

"Hast du mal ne Mark"

Kurzbeschreibung: Eine weitere Veranstaltung - und eine meiner liebsten - war die clubkinder Filmverarsche. Im Haus73 haben 5 Teams im ausverkauften Haus jeweils 10 Minuten eines Filmes ihrer Wahl mit einem neu geschriebenen Text live vertont. Nach der Organisation habe ich zusammen mit Haina durch den Abend geführt - selber aber auch eine Kleinigkeit nachsynchronisiert.

Partner: Haus73

Fotos: Julia Schwendner / This is Julia Photographie

Zeitraum
April 2014

Projekt
clubkinder e.V.

Spendenempfänger
clubkinder e.V.

Galerie